Hörgeräte Preise NRW

Wenn Sie in NRW gesetzlich krankenversichert sind und ein Hörgerät benötigen, dann erhalten Sie nach dem Beschluss des Spitzenverbands der Krankenkassen einen bestimmten Festbetrag für das Hörgerät. Der Anspruch umfasst das Testen, die Wartung und die Reparatur der Geräte. Mehrkosten für ein hochwertigeres Hörgerät müssen Sie hingegen auch in NRW selber tragen. Dabei können Hörgeräte-Akustiker selbst entscheiden, welche Hörhilfen sie als Kassengeräte führen. Sie müssen allerdings auch Modelle anbieten, die der Höhe des Festbetrags entsprechen. Lesen Sie, mit welchen Preisen Sie für ein Hörgerät in NRW rechnen müssen.

Eine gute Hörhilfe muss nicht viel kosten, um den Alltag zu erleichtern. Die besten Hörgeräte stellen wir Ihnen auf unserer Fachseite einmal genauer vor.

Preise für Hörgeräte in NRW für Beamte laut dem Beihilferatgeber.de

In Anlehnung an Beihilferatgeber.de gibt es für Hörgeräte Beihilfe, da diese zu medizinischen Hilfsmitteln zählen, soweit sie vom Arzt verschrieben wurden. So bekommen Beamte grundsätzlich Beihilfe für Hörgeräte. Für dieses Hilfsmittel haben allerdings viele Dienstherren Höchstbeträge festgelegt. Aufwendungen für Hörgeräte sind jedoch bis zu Höchstbeträgen beihilfefähig. NRW gewährt seinen Beamten beispielsweise eine Beihilfe für Hörhilfen nur für Aufwendungen bis 1.400 Euro je Ohr. In diesem Preis sind sämtliche Nebenkosten mit Ausnahme der Kosten einer medizinisch notwendigen Fernbedienung abgegolten.

Zu den Amazon Topsellern >

Siemens Hörgeräte Preise und Kosten

Verbraucherzentrale NRW über die Preise der Hörgeräte

Gesetzlich Krankenversicherte bekommen einen Festbetrag für die Hörgeräte von bis zu 784,94 Euro. Je nach Hörschwäche und individuellem Bedarf sind die Preise für Hörgeräte jedoch wesentlich teurer. Statt rund 800 Euro können Sie mehr als drei- oder viermal so teuer sein. Etwaige Mehrkosten müssen Sie allerdings selbst übernehmen. Wenn ein teures Hörgerät wie zum Beispiel mit einem höheren Frequenzbereich medizinisch erforderlich, dann zahlt die gesetzliche Krankenversicherung auch die Preise für qualitativ hochwertigere Modelle. Versicherte müssen einen Eigenanteil von 10 Euro pro Gerät leisten, sofern sie nicht komplett von der Zuzahlung befreit sind.

Hörgeräte Preise – was kostet die Hörhilfe

Hörgeräte in verschiedenen Preisklassen im Test bei Computer Bild (3, 2020)

Geht es nach den Experten von Computer Bild, so zahlen die deutschen Krankenkassen einen einheitlichen Preis, der beim Kauf eines Hörgerätes dazugegeben wird. Liegt eine diagnostizierte Schwerhörigkeit vor, dann steigt der Satz oft auf das Doppelte. Das günstigste Hörgerät im Test hat einen Preis von 24 Euro und belegt den 5. Platz im Test, während das teuerste fast 500 Euro kostet und den 3. Platz belegt. Laut dem Test gibt es gute Hörgeräte in allen Preisklassen:

  • 1. Hörverstärker Bellman Mino bewertet mit der Note „sehr gut“ – Vergleichssieger
    2. Newgen Medicals Premium Hörsystem KH-210 „gut“ – Preis- Leitungssieger
    3. Claratone PFE002 R S2 Hörverstärker „gut“
    4. Newgen medicals Hörgeräte für Senioren „gut“
    5. Audioactive digitaler Hörverstärker „gut“
    6. Audioactive Digital-Hörverstärker „gut“

Hörgeräte Preise Starkey

Trends

  1. Phonak Audéo M90-312
    Oticon Opn S 1 miniRITE T
    Hörgerät hörpower Premium, Bauart: Hinter dem Ohr – Hörgerät, Grad der Schwerhörigkeit: Mittel / Stark, Hörgerät ohne Anpassung, Hörhilfen
    Hörgerät hörpower Professional, Bauart: Hinter dem Ohr – Hörgerät, Grad der Schwerhörigkeit: Leicht / Mittel, Hörgerät ohne Anpassung, Hörhilfen
    Hörgerät hörpower Premium (für beide Ohren), Bauart: Hinter dem Ohr – Hörgerät, Grad der Schwerhörigkeit: Mittel / Stark, Hörgerät ohne Anpassung
    Zusatzhörer LH 20
    Hörgerät hörpower Professional (für beide Ohren), Bauart: Hinter dem Ohr – Hörgerät, Grad der Schwerhörigkeit: Leicht / Mittel, Hörhilfen
    Phonak Audéo M30-R – wiederaufladbar
    Phonak Audéo M90-R – oplaadbaar
    newgen medicals Hörhilfe: HdO-Hörverstärker-Paar HV-340 mit Ex-Hörer, Akku & USB-Ladeschale (Hearing Aid, Hörgeräte mit einstellbare Lautstärken)
    Phonak Charger Case Bte Ric
    newgen medicals Tonverstärker: 2 HdO-Hörverstärker, Basic mit externem Hörer, bis 50 dB Verstärkung (Hörhilfe-Gerät, Hör-Helfer)
    Super Mini Soundverstärker
    Vital Hörverstärker MSA 30X 2er Set
    Unitron uDirect 3
    newgen medicals Geräuschverstärker: HdO-Hörverstärker HV-150, externer Hörer, Basic, bis 50 dB Verstärkung (Ohr-Hörer, Hinter-den-Ohren-Hörsysteme)
    Phonak Audéo V30-312
    newgen medicals Hörverstärker: 2 Medizinische HdO-Hörgeräte mit hoher Klangqualität, bis 50 dB lauter (Ohr-Hörgeräte, Hör-Verstärker mit einstellbaren
    Signia Smart Connect
    Phonak Audéo V70-312

Zu den Amazon Topsellern >